Plemo das Knallrave-Gumminbärchen, oder das Kaugummi in der Welt des Audiolith schickt sich an es wieder zu tun. Nach halbjähriger Rock‘n'Roll-Krankheit mit Leber und Ohr geht es weiter. Nicht minder wild aber mit dem Augenbartz auf der Tanzfläche. Intensiv gereifter Hirnrindenkäse, verballhornt und Runderneuert steht er da an seinen Kisten die die Welt bedeuten. Aber nicht allein. The other 50% is the famous RaveMonzter Rampue. Einst in Plemos wankelnden Armen aus der hessischen Provinz gerissen, nun aktivster Produzent der New Audioliths. Egotronic, Ira Atari, One Foot in da Rave und Plemo wissen seine Sinne in ihren Produktionen zu schätzen. Selber live einer der schnappendsten Technohaken produzierte er auch für den gesammten Haufen Remixe. Frittenbude, Bratze, Holtzmichel und die Kastelruter Spatzen lieben seine Kickdrum. Nun wiedervereint mit dem alten Brechknüppel Plemo reißen die beiden Doppelspalten in die hiesigen Tanzböden. Gerne mal Augen zu und durch 303 Glaxien des BratACID und Elekro düsen.
Plemo and Rampue reißen die Pforten auf! Einfach die Beine vor‘m Bauch verknotet und mitfliegen! Halleluja, Schnapps ist auch gut nur kälter.

Plemo and Rampue – Love Hate Peace Fuck by plemo